Pressemappe Bildmaterial Pressemitteilungen Kontakt

Pressearchiv

2016 2015 2014 2013 vor 2013

Ansprechpartner

reifencom GmbH
Sabrina Liekefett
Südfeldstr. 16
30453 Hannover
Tel.: +49 511 123210-33
 
E-Mail: presse@reifen.com
Internet: www.reifen.com
 
PR-Agentur:
www.aufgesang.de

Pressemitteilungen

Immer auf dem neuesten Stand - Pressemitteilungen 2017

Willkommen im Pressebereich von reifen.com. Wir freuen uns über Ihr Interesse.
Hier präsentieren wir Ihnen aktuelle News, Medieninformationen sowie Zahlen, Daten und Fakten
rund um uns und unseren Service.

MELDUNGEN

Reifenkauf: Was ist Autofahrern wirklich wichtig?




Bielefeld/Hannover, 22.03.2017. Eine gute Bereifung ist für Autofahrer in Deutschland von zentraler Bedeutung: Beim Reifenkauf setzen sie insbesondere auf Qualität sowie sichere, komfortable und langlebige Produkte. Dies ist das Ergebnis einer Befragung von 979 Autofahrern, durchgeführt vom Reifenfachdiscounter reifen.com (http://www.reifen.com).




Infografik druckfähig (300dpi) steht rechts im ZIP Ordner zur Verfügung.


Entscheidende Faktoren bei der Reifenwahl („wichtig“ oder „sehr wichtig“) sind die Fahrsicherheit und die Qualität (jeweils 99 Prozent). Es folgen der Fahrkomfort (87 Prozent) und die Langlebigkeit des Produkts (86 Prozent). Wichtig, wenn auch weniger exponiert, sind zudem der Anschaffungspreis (79 Prozent) sowie Verkaufs- und Rabattaktionen (66 Prozent).

Immerhin bei jedem Zweiten finden inzwischen auch zeitgemäße Faktoren bei der Entscheidung Berücksichtigung, wie etwa innovative Konzepte bei Materialien und Verarbeitung (53 Prozent) oder eine faire Produktion (54 Prozent). Ähnliches gilt für eine umweltfreundliche Produktion des Reifens, für die sich 50 Prozent der Befragten begeistern können.

Autofahrer vertrauen der Empfehlung ihres Reifenhändlers

Auch guter Rat ist gern gesehen: Autofahrer vertrauen dabei der Empfehlung ihres Reifenhändlers (42 Prozent) noch weit mehr als der von Freunden (36 Prozent). Den geringsten Einfluss überhaupt übt Werbung in Print- und Onlinemedien sowie im Fernsehen aus: Nur etwa jeder Elfte glaubt, sich dadurch in seiner Kaufentscheidung beeinflussen zu lassen.

Und was ist Autofahrern wichtig, wenn sie professionelle Hilfe beim Reifentausch in Anspruch nehmen? Mit 97 Prozent an erster Stelle rangiert die fachmännische Durchführung, dicht gefolgt vom Preis der Montage (89 Prozent) und der Altreifen-Entsorgung (80 Prozent). Am wenigsten gefragt sind weitere Services rund ums Auto - nur 25 Prozent legen Wert darauf.

Der Reifenfachdiscounter reifen.com hat 979 Autofahrer vom 16. bis 27. Februar 2017 online befragt.

Über reifen.com

reifen.com ist Deutschlands erster Reifenfachdiscounter mit breitem Angebot an günstigen Markenreifen. In Deutschland gibt es 37 Filialen, den Onlineshop reifen.com (2014, 2015 und 2016 in Folge Branchensieger Online-Reifenhandel bei Deutschlands bedeutendstem Service-Ranking „Service-Champions“) und 2.650 Montagepartner, die Serviceleistungen erbringen. In Frankreich, Österreich, Italien, der Schweiz und Dänemark sind es je ein weiterer Shop und 2.780 Montagepartner. Die Produktpalette umfasst Pkw-Reifen, Felgen, Kompletträder, Motorrad-, Offroad- und Transporterreifen sowie Zubehör.

Pressekontakt:

reifencom GmbH
Sabrina Liekefett
Südfeldstr. 16
30453 Hannover
Tel.: (0511) 123210-33
E-Mail: presse@reifen.com
Internet: www.reifen.com

PR-Agentur: www.aufgesang.de

Zurück nach oben

Weiterlesen
Schließen

Autoreifen-Umfrage: 13 Prozent stören sich nicht an gefährlichen Einfahrschäden



Bielefeld/Hannover, 28.02.2017. Der Zustand der Autoreifen ist entscheidend für die Sicherheit - doch nimmt man es damit in Deutschland nicht allzu genau. Selbst gravierende Reifenmängel beurteilen viele als vernachlässigenswert, wie eine repräsentative Umfrage soeben gezeigt hat. Das Marktforschungsinstitut INSA-CONSULERE befragte über 2.000 Personen im Auftrag des Reifenfachdiscounters reifen.com (http://www.reifen.com).




Infografik druckfähig (300dpi) steht rechts im ZIP Ordner zur Verfügung.



Fast jeder Dritte (32 Prozent) ist der Ansicht, dass ein Überschreiten der Altershöchstgrenze des Reifens kein Grund für einen Austausch ist, „wenn die Laufeigenschaften noch gut sind“. Bei einem „vollständig aufgebrauchten“ Profil zeigen sich manche skeptischer: Immerhin 79 Prozent geben an, dass es besser wäre, die Reifen dann zu wechseln; drei Prozent sehen das nicht so.

„Dellen, Risse - na und?“

Dellen und Risse erregen wenig Bedenken, „wenn diese nicht zu groß sind“ (gemeint sind immense Schäden bis zehn Zentimeter Ausdehnung): Lediglich 65 Prozent halten neue Reifen in dem Fall für erforderlich. Schier unfassbar: Eingefahrene Fremdkörper wie Glasscherben sind für jeden Sechsten (13 Prozent) akzeptabel, „wenn diese nicht tiefer als drei Zentimeter im Reifen stecken“.

Als Reifenwechsel-Anlass ist für 31 Prozent der Rat eines Fachmanns ausschlaggebend. Für weitere 20 Prozent sind es Fahrauffälligkeiten oder gravierendere Reifenschäden.

Die Repräsentativbefragung erfolgte vom 9. bis 13. Februar 2017 für reifen.com, durchgeführt von INSA-CONSULERE. Befragt wurden 2.028 Personen.

Über reifen.com

reifen.com ist Deutschlands erster Reifenfachdiscounter mit breitem Angebot an günstigen Markenreifen. In Deutschland gibt es 37 Filialen, den Onlineshop reifen.com (2014, 2015 und 2016 in Folge Branchensieger Online-Reifenhandel bei Deutschlands bedeutendstem Service-Ranking „Service-Champions“) und 2.650 Montagepartner, die Serviceleistungen erbringen. In Frankreich, Österreich, Italien, der Schweiz und Dänemark sind es je ein weiterer Shop und 2.780 Montagepartner. Die Produktpalette umfasst Pkw-Reifen, Felgen, Kompletträder, Motorrad-, Offroad- und Transporterreifen sowie Zubehör.

Pressekontakt:

reifencom GmbH
Sabrina Liekefett
Südfeldstr. 16
30453 Hannover
Tel.: (0511) 123210-33
E-Mail: presse@reifen.com
Internet: www.reifen.com

PR-Agentur: www.aufgesang.de

Zurück nach oben

Weiterlesen
Schließen

Pressespiegel
mex - Das Marktmagazin im hr-fernsehen, mit zahlreichen Tipps für Verbraucher - zeigt: „Wen der erste Schnee kalt erwischt - Der "mex"-Check pünktlich zum Wintereinbruch. Wer jetzt noch die Sommerreifen drauf hat, muss schleunigst zum Reifendienst. Wir wollen wissen, wie gut Hessens Reifenhändler sind.“ […] „Nur ein einziger Reifenhändler berät uns fair und ehrlich“: reifen.com. Getestet wurde die reifen.com-Filiale in Frankfurt a.M. Bockenheim, Am Römerhof 21. Hier geht es zum Video: http://www.ardmediathek.de/tv/mex/Wen-der-erste-Schnee-kalt-erwischt/hr-fernsehen/Video?bcastId=3475172&documentId=38842558

ARDmediathek.de, servicevalue.de (09. November 2016)


“Die Kooperationspartner ServiceValue GmbH, Goethe-Universität Frankfurt am Main und DIE WELT haben Deutschlands größtes Service-Ranking erstellt, die "Service-Champions". Hinter der breit angelegten Kundenbefragung zum erlebten Service stehen insgesamt über 1.5 Million Kundenurteile zu 2.615 Unternehmen und 304 Branchen. Untersucht wird der erlebte Kundenservice anhand des "Service Experience Score" (SES). Dieser ist ebenso einfach und valide wie der sog. "Net Promoter Score" (NPS) und steht im engen Zusammenhang mit der Kundenbindung. In das Service-Ranking gehen sowohl die Urteile und Erlebnisse aktueller als auch ehemaliger Kunden (letzter Kontakt maximal 36 Monate zurückliegend) ein.“ […] „Der Serviceerlebnis-Wert für Online-Reifenhändler liegt derzeit bei 56,6%. Branchengewinner ist reifen.com.“
In der Branche Online-Reifenhandel ist reifen.com zum dritten Mal in Folge der Branchengewinner und liegt mit einem SES von 62,5% weit über dem Branchendurchschnitt.

Die Welt, servicevalue.de (18. Oktober 2016)


Welches sind die besten Online-Shops Deutschlands? Das beantwortet eine große Verbraucherbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität und n-tv. Der Deutsche Online-Shop-Preis wurde jetzt zum zweiten Mal in Berlin verliehen. Zuvor wurden rund 35.000 Kundenmeinungen ausgewertet. […] "Wie bereits im Vorjahr zeigen sich die Verbraucher mit den Bestell- und Zahlungsbedingungen besonders zufrieden", so Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität. „Überzeugen können auch die Internetauftritte und das Angebot.“ […] Zu den besten Online-Shops aus Kundensicht zählen unter anderem Ikea (Wohnen Generalisten), Hellweg (Bauen & Heimwerken), Saturn (Elektronik), Deichmann (Schuhmode), Allyouneed Fresh (Lebensmittel) und reifen.com (Kfz-Zubehör).

n-tv.de (14. September 2016)


"Die eigene Wunschbereifung lässt sich über eine gut sortierte Motorradtypenauswahl sehr bequem zusammenstellen" [...] "Persönliche Beratung: Professionell. Die Techniker von reifen.com antworten auf schriftliche Anfragen innerhalb weniger Stunden. Auch die sachliche Qualität der Aussagen überzeugt. Ebenso kompetent: die Auskunft und Hilfsbereitschaft am Telefon."

MOTORRAD