Die Größe und Eigenschaften von Autoreifen finden sich an der Seite jedes Modells. Um Nutzern die Orientierung zu erleichtern, ist die Angabe gemäß den ECE-Regelungen - hierbei handelt es sich um Vorschriften, die für Kraftfahrzeuge und Zubehör international gültig sind - normiert. Deshalb lässt sich auch die Bezeichnung "205/55 R16" ganz einfach entschlüsseln.

Die erste dreistellige Zahl - in diesem Fall die "205" - gibt die Breite des Reifens an, wobei als Maßeinheit Millimeter benutzt wird. Gemessen wird der Wert immer an der breitesten Stelle des unbelasteten Autoreifens. Nach dem Schrägstrich ist das Verhältnis von Flankenhöhe zur Reifenbreite angegeben - in diesem Fall "55". Da die Breite des Autoreifens bekannt ist, lässt sich ganz einfach seine Flankenhöhe ermitteln. Diese beträgt hier 112,75 Millimeter (=205 Millimeter * 55 Prozent). Der nun folgende Buchstabe gibt die Bauweise des Reifens an. Da hier ein "R" steht, handelt es sich um einen sogenannten Radialreifen - auch Gürtelreifen genannt. Die letzten beiden Ziffern geben an, wie groß die Felge des Autos für diesen Reifen sein muss. Die Angabe erfolgt in Zoll. Also ist ein Reifen mit obiger Bezeichnung für 16 Zoll große Felgen geeignet.

Im Online-Shop von reifen.com bieten wir Ihnen günstig eine umfangreiche Auswahl von Winterreifen und Sommerreifen der Dimension "205/55 R16" an. Darunter finden Sie natürlich auch die aktuellen Top-Modelle führender Reifenhersteller.