Kumho ist einer der führenden Reifenhersteller weltweit. Seit einigen Jahren macht die südkoreanische Reifenmarke auch als Erstausrüster deutscher Automobile von sich reden. Einen guten Ruf haben Reifen von Kumho auch im Motorsport, da der Hersteller exklusiv die Formel-3-Euroserie ausrüstet. Im Bereich Sommerreifen von Kumho sind Reifenserien unter anderem unter den Bezeichnungen Ecsta KU, Ecsta SPT KU, KH, Power MAX, Power Star, LE Sport KU und Ecowing KH zu finden. Kumho gilt als führend bei der Entwicklung von Reifen mit Notlaufeigenschaften. Diese sogenannten Runflat-Reifen ermöglichen Ihnen die Weiterfahrt mit dem Auto auch dann, wenn ein Reifenschaden zu einem totalen Druckverlust geführt hat.

Sommerreifenserien für alle, vom Klein- bis zum Sportwagen
Ein neu entwickelter Ultra-High-Performance-Reifen ist der Ecsta-LE Sport KU39. Dieser Sommerreifen von Kumho verzeichnet ausgezeichnete Eigenschaften bei Nässe und im Trockenen. Dazu erweist sich das Handling als hervorragend. Die in der Größe 16 bis 20 Zoll erhältlichen Reifen besitzen außerdem eine Felgenschutzleiste. Entwickelt wurde der Reifen für Sportwagen und Autos der Mittel- und Oberklasse. Als Ultra-High-Performance-Reifen mit TÜV-Zertifizierung gibt es den Ecsta-SPT KU31. Diese Sommerreifen von Kumho verfügen über ein laufrichtungsgebundenes Profil. Attestiert werden zugleich überragende Aquaplaningeigenschaften. Für Kleinwagen und Fahrzeuge der Kompaktklasse bietet Kumho die Serie Solus KH17. Die Reifen mit hoher Laufleistung sind rollwiderstandsoptimiert, daher sehr geräuscharm, laufruhig und kraftstoffsparend.