Reifen des japanischen Reifenherstellers Yokohama gelten als sportlich, sicher und komfortabel. Yokohama Hochleistungsreifen zeichnen sich vor allem durch exzellentes Bremsverhalten und gutes Handling aus. Mit ihnen konnte sich Yokohama unter den Top 10 der Reifenbranche der Welt platzieren. Für Europa werden spezielle Reifen entwickelt und getestet. Deshalb sind Yokohama Winterreifen perfekt an die realen europäischen Winterverhältnisse angepasst. Und so verlieren die Profile auch bei eisiger Kälte nicht die notwendige Flexibilität. Yokohama Winterreifen erhalten Sie unter anderem in den Serien W Drive, AVS Winter V901, W Drive V90, F 600 PLUS S und Winter T F 601.

Wintertaugliche Reifen mit Grip auch auf nassen Straßen
Yokohama Winterreifen der Serie W Drive hat der Reifenhersteller auf die speziellen Wetterverhältnisse des europäischen Winters ausgerichtet. Eine Zeruma-Polymermischung mit Silicateilen macht die Lauffläche auch bei sehr niedrigen Temperaturen noch geschmeidig. Sogenannte 3-D-Lamellen reichen von der oberen Lauffläche bis weit ins Innere und sorgen für eine richtige Verzahnung des Gummis auf einer rutschigen Oberfläche. Als leistungsstarker Partner im Winter können Ihnen auch zum Beispiel Yokohama Winterreifen der Serie F 600 PLUS S dienen. Diese Reifen zeichnen sich durch eine ordentliche Kraftübertragung auf Schnee und Eis aus. Außerdem sind sie auf nassen und verschneiten Straßen griffig und ihr Lenk- und Traktionsverhalten ist außerordentlich gut.