ATS Felgen

ATS Felgen

Die zur Uniwheels-Gruppe angehörige Marke ATS besteht seit über 50 Jahren und beliefert Leichtmetallräder an nahezu alle namhaften Autobmobilhersteller.

Neben anspruchsvollen Designs und hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards gilt ATS weltweit als führend bei Technologien zur Gewichtsreduzierung.

Filterung
Felgenart
Marke
Modell
Preis
Felgenfarbe
Speichendesign
Bewertung
Eigenschaften
Nur Aktionartikel anzeigen
Wir zeigen Ihnen nur Artikel für die gewählte Aktion. Möchten Sie Ihre Ergebnisliste erweitern um alle Produkte anzuzeigen, klicken sie auf den Schalter.
375 passende Ergebnisse

12 von 375 Produkten angezeigt

Ende der 1960er- Jahre war es Günter Schmid, der in Bad Dürkheim das Unternehmen Auto Technisches Spezialzubehör, kurz ATS, gründete. Als Vorreiter bei der Herstellung von Aluminiumrädern für den Zubehörmarkt, entwickelte das Unternehmen 1970 die ersten Räder im fortschrittlichen Niederdruck-Gussverfahren, das heute in der gesamten Branche Anwendung findet. Die seit 2018 zum nordamerikanischen Unternehmen Superior Industries gehörende Marke ATS, entwickelte in den über 50 Jahren eine enorme Expertise, die vor allem auf die Radentwicklung für den Motorsport zurückzuführen ist. Seither ist die Marke eng mit dem Motorsport verbunden und blickt in ihrer Geschichte auf eine langjährige Erfahrung als Partner und Ausrüster bekannter Motorsport-Rennserien wie der DTM, der FIA Formel 3 und der ADAC Formel 4 zurück. Zwischen 1977 und 1984 führte sie sogar ein eigenes Formel-1-Team.

Ausgehend von dieser Expertise entwickelt ATS heute die im Motorsport erprobten Anwendungen konsequent für die Anforderungen des täglichen Gebrauchs im Straßenverkehr weiter. Fahrspaß, Aerodynamik, Leichtbau-Technologien und anspruchsvolle Designs stehen dabei für die Marke im Vordergrund.

Weltmeister der Gewichtsoptimierung

Bei der Entwicklung und Produktion von ihren Hightech-Rädern (Made-in-Germany) spielt Innovation eine große Rolle für die Marke. ATS verbindet filigrane Optik mit extremer Stabilität und gilt als "Weltmeister der Gewichtsoptimierung" bei der Produktion von Aluminiumrädern. Ganz nach dem Motto „Nothing beATS your Performance“ verfolgt der Hersteller seinen Leistungsgedanken und spiegelt in seinem Portfolio den konsequenten Fortschritt seiner Arbeit wider. Die von ATS entwickelten, technologischen Verfahren setzen bis heute Standards, auf denen sich die Marke allerdings nicht ausruht. Vielmehr sieht sie technologischen Fortschritt als ihre eigene Kernkompetenz, die durch Mut etwas Neues zu wagen immer weiter ausgebaut werden kann. So hat es ATS letztendlich geschafft neben der bewährten FlowForming-Technologie auch weitere Verfahren zur Gewichtsreduzierung einzuführen. Im Bereich Oberflächentechnik werden moderne Beschichtungs- und Bearbeitungsverfahren eingesetzt, wie zum Beispiel UV-beständige Beschichtungen. Dieses Expertenwissen lässt ATS permanent in all ihre Produkte einfließen und nutzt dabei ihr Know-how aus vielen Jahren im Motorsport, um stetig neue Felgen für den täglichen Gebrauch im Straßenverkehr zu entwickeln. Somit profitieren Kunden auch im Alltag vom Rennstrecken-Feeling und der von ATS produzierten Performance.

Sortiment

Das vielfältige ATS-Programm bietet für jeden Bedarf die richtige Lösung. Dafür untereilt die Marke ihre Produkte in die „Design-Line“ und die „Performance-Line“.

In der „Design Line“ finden sich vor allem die Felgen wieder, die die hohen Qualitätsstandards des Unternehmens mit modernen Raddesigns und attraktiven Preisen verbinden. Diese Modelle sind größtenteils für den normalen Alltagsbetrieb gedacht und eignen sich bestens dafür, dem Auto das gewisse Etwas zu verleihen. Zu dieser Linie gehören beispielsweise die fünf Doppelspeichen ATS Antares, die sportliche ATS Mizar oder die widerstandsfähige ATS Radial. Aber auch Felgen, die durch die im Motorsport erprobte Technologie produziert wurden, finden sich in der „Design-Line“ wieder. Ein moderner Klassiker, die ATS Streetrallye ist dafür ein Beispiel.

Unter der „Performance-Line“ vereint ATS seine Felgen, die durch die FlowForming-Technologie enorm leicht sind und ohne Abstriche in der Stabilität sportlich und filigran daherkommen. Ergänzend zum FlowForming werden die Felgen unter dieser Linie auch durch die Schmiedetechnologie hergestellt. Die beliebtesten Felgenmodelle aus der „Performance Line“ sind die ATS Racelight und ATS Crosslight.

Das Portfolio umfasst Modelle, die größtenteils in den Größen von 13 Zoll bis 20 Zoll, sowie in den Farben Grau, Schwarz, Silber und Weiß erhältlich sind.

Sie verwenden einen alten Browser
close
Wir empfehlen Ihnen eine neuere Version oder einen alternativen Browser zu installieren um die volle Funktionaltät unserer Seite zu erhalten.
Vielen Dank.

totop